Teamentwicklung

 

Weil Teamarbeit für Unternehmen unverzichtbar geworden ist, sollten Führungskräfte ihre Mitarbeiter zu Teamplayern entwickeln. Denn eine gute Zusammenarbeit und Teamarbeit ergibt sich nicht automatisch von allein. Teamentwicklung ist die regelmäßige Pflege für gut arbeitende Teams.

 

Faktoren für sinnvolle Teamarbeit sind die Art der Aufgaben, die Persönlichkeit der Teammitglieder sowie die Zusammensetzung des Teams.

Teamentwicklungsmaßnahmen sollen die Zusammenarbeit eines Teams optimieren und die Ergebnisse der gemeinsamen Arbeit verbessern. Der besondere Nutzen liegt darin, dass keine neuen Ressourcen benötigt, sondern vorhandene besser ausgeschöpft werden, indem sich jeder für die gemeinsamen Ziele einbringt.

 

Teams durchlaufen vier Phasen, bevor effektive Teamarbeit möglich ist. In jeder Phase können Sie als Teamleiter Ihr Team unterstützen. In der Formingphase findet sich das Team zusammen. Danach erfolgt die Stormingphase, in der die Teammitglieder ihren Platz im Team mehr oder weniger konfliktbehaftet aushandeln. In der Normingphase gibt sich das Team formelle sowie informelle Regeln und Strukturen. In der Performingphase hat das Team es geschafft, seine Ressourcen und Kompetenzen zu bündeln und auf ein Ziel auszurichten. Nun geht es in die Leistungsphase über und justiert die Parameter der Zusammenarbeit fortwährend neu.

 

Teammitglieder müssen sich vertrauen können. Sie sollten in ihrer Zusammenarbeit Verbundenheit und Freude erleben. Um die optimale Zusammenarbeit sicherzustellen habe ich mit meinen KollegInnen diverse Workshops und Maßnahmen entwickelt und erprobt.

 

Unsere Workshops zur Teamentwicklung werden mit Hilfe bewährter und die Interaktivität fördernder Methoden durchgeführt. Beispielhaft sind zu nennen: Maslow'sche Bedürfsnispyramide, Circumplex der Werte, MotivStrukturAnalyse, Teamentwicklungsuhr, Teamrollen, Perspektivwechsel, Topographisches Arbeiten, szenisches Arbeiten, systemische Heransgehensweisen und Fragetechniken, Planspiele, Kreativitätstechniken, sowie Design Thinking.

 

 

Mögliche Themen im Workshop bzw. Prozess können sein

  • Kommunikation
  • Feedbackkultur
  • Konfliktmanagement
  • Teambuilding (Forming, Storming, Norming, Performing)
  • Querdenken und Kreativität
  • Agiles Arbeiten

 

Agile Zusammenarbeit gestalten
Flexibilität – Systeme und Strukturen gestalten – Ressourcen gezielter einsetzen
DGU_Angebot_Agiles Arbeiten.pdf
PDF-Dokument [170.7 KB]
Teamentwicklung_Coaching von Teams
Konflikte lösen – Kommunikation verbessern – Zusammenarbeit intensivieren
DGU_Angebot_Teamentwicklung.pdf
PDF-Dokument [172.1 KB]
Querdenken leicht gemacht
Kreativitätstechniken für den Beruf – Serendipity – Design Thinking
DGU_Angebot_Teamentwicklung_Querdenken l[...]
PDF-Dokument [171.2 KB]

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Daniel Grundke Unternehmensberatung und Coaching

Anrufen

E-Mail

Anfahrt