"Psychologische Sicherheit für Teams in Veränderungsprozessen - Wie Interventionen der Transaktionsanalytischen Beratung helfen können."

In diesem Buchprojekt soll es darum gehen, mit Hilfe von Interventionen der Transaktionsanalytischen Beratung psychologische Sicherheit (mit den ergänzenden Faktoren: Vertrauen, Motivation, Lernen) in der analogen und digitalen Teamarbeit in Form von z.B. Workshops und Coachings zu fördern.

Damit erreichen die einzelnen Teammitglieder eine höhere empfundene Wirksamkeit und Zufriedenheit in/ mit der eigenen Aufgabe. Für die Organisation liegt der Gewinn in der Zunahme an Produktivität und Leistungsfähigkeit.

Dabei sollen digitale wie analoge Tools, Workshopübungen und Prozesse als hilfreiche Elemente des Teambuildings und der Führungskräfteentwicklung analysiert werden. 

Wie im Titel bereits angedeutet, soll die Transaktionsanalyse dabei eine wesentliche Rolle spielen. Soweit es sinnvoll erscheint, sollen weitere Interventionskonzepte, wie die Logotherapie, die systemische Beratung und die Verhaltenspsychologie herangezogen werden.

 

  1. Leitfrage: Welche Antworten geben die einzelnen Interventionskonzepte* auf die Förderung von psychologischer Sicherheit von Teams in Veränderung? Und daraus resultierender gesteigerter Wirksamkeit und Zufriedenheit der Teammitglieder? Aus dieser Hauptfrage ergeben sich folgende Teilfragestellungen:
    1. Was ist psychologische Sicherheit (in Teams)?
    2. Was ist ein Team?
    3. Was kann die transaktionsanalytische Beratung für Teams leisten?
    4. Was ist im Speziellen bei Gruppenworkshops, Teaminterventionen und digitaler Zusammenarbeit zu beachten?
  2. Als Strukturierungshilfe werden die jeweiligen Interventionskonzepte mit folgenden Elementen dargestellt: a)  theoretische Grundlagen, b)  Grundhaltung und Ethik, c)  Prozesse und  Leitfäden, d)  Modelle, e)  Interventionsmethoden, sowie f)  Interventionstechniken.
  3. Annahme: Mit Hilfe bestimmter Kommunikationsmittel und didaktisch sinnvoller Übungssettings lassen sich die Interventionen der einzelnen Konzepte überhaupt erst wirksam einsetzen.

 

Im ersten Teil des Buches zum Thema Grundlagen wird die Transaktionsanalyse bezüglich ihrer Theorien, Modelle, Konzepte und Werkzeuge zusammenfassend vorgestellt. 

Des Weiteren werden die wichtigen Begriffe Vertrauen, Lernen, Motivation, Führung und Leistung definiert und in Bezug zur Fragestellung gebracht.

 

Im zweiten Teil des Buches geht es um Interventionsmethoden und Techniken zur Förderung von Teamzusammenhalt und Führung. Es sollen die verschiedenen Interventionen und Übungen der jeweiligen Interventionskonzepte einzeln in Anwendung reflektiert, aber auch integrativ miteinander kombiniert bzw. ergänzt werden.

 

Im dritten Teil werden die Möglichkeiten des Teambuildings und der Führung in digitalen Interaktionen mit Hilfe von digitalen Plattformen oder in Form von Tools und Übungen vorgestellt. Auch diese werden wiederum mit den Grundannahmen und Modellen der Transaktionsanalyse reflektiert.

 

 

Hier finden Sie uns

Brucknerweg 25A

30880 Laatzen

Für Fragen oder Terminvereinbarungen erreichen Sie uns

unter der folgenden Telefonnummer:

 

+49 0176 239 798 43+49 0176 239 798 43

 

Nutzen Sie auch gerne direkt unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Daniel Grundke Unternehmensberatung und Coaching

Anrufen

E-Mail

Anfahrt